Zelda – The Minish CapZelda tMC

 

 

1) Walkthrough

 

Der Anfang

 

Steigt aus dem Bett und geht hinunter um von Alberich das Schwert zu erhalten, dass ihr in Hyrule abgeben müsst. Öffnet noch die Truhe für 20 Rubine bevor ihr das Haus verlasst und Prinzessin Zelda folgt. In der Stadt werdet ihr von Prinzessin Zelda ein Holzschild geschenkt bekommen. Auf dem Weg zum Schloss wehrt ihr damit die Attacken des Deku-Händlers ab, um ihn so in die Flucht zu schlagen.

 

Im Schlosshof sprecht ihr dann mit dem Minister. Nach der Sequenz geht ihr nach Westen in den Trohnsaal. Dort erhaltet ihr das zerbrochene Schwert und das Schwert des Alberich, das ihr von nun an verwenden könnt. Verlasst das Schloss durch den südlichen Ausgang und geht nach Osten in den Tyloria-Wald.

 

 

Tyloria-Wald

 

Hier folgt ihr dem Weg bis zu einer Kreuzung. Biegt hier nach Süden ab und folgt dem Weg bis jemand nach Hilfe ruft. Sammelt das Herzteil (01) ein und kehrt wieder um. Besiegt die beiden Gegner und Ezelo wird sich eurer anschließen. Geht wieder nach Süden zum Baumstumpf, um euch dieses mal schrumpfen zu lassen. Lauft nach Westen um zum Dorf zu gelangen.

 

Im Dorf betretet ihr das große Haus im Norden und sprecht drinnen mit Festa. Draußen geht ihr von dem Haus aus nach Osten um ein weiteres Herzteil (02) einzusammeln. Geht dann in das Fass und schiebt dort eine Kiste beiseite um die Quatschbirne essen zu können. Lauft nun nach Nord-Westen und betretet das Haus um mit dem Dorfältesten zu sprechen. Nördlich vom Haus des Priesters Festa betretet ihr den Wald-Schrein.

 

 

Wald-Schrein

 

Geht zuerst nach Norden und besiegt dort alle Gegner und aktiviert alle Schalter um einen kleinen Schlüssel zu erhalten. Setzt euren Weg fort und zieht zuerst an dem Hebel und dann an dem Pilz (R halten und STEUERKREUZ im richtigen Moment loslassen) um die nächste Tür betreten zu können. Rechts aktiviert ihr den Schalter und durchlauft dann das Fass. Auf der anderen Seite schiebt ihr die Statue auf den einen Schalter und aktiviert dann noch den anderen, um nun wieder das Fass zu betreten. Lasst das Fass solange rollen, bis ihr links einen Ausgang seht.

 

Im nächsten Raum benutzt ihr den Pilz zuerst um nach ganz hinten zu gelangen. In der riesigen Truhe befindet sich die Dungeon-Karte. Jetzt benutzt ihr den Pilz um den nächsten Raum zu betreten (ungefähr bei der Mitte das STEUERKREUZ loslassen). Hier schiebt ihr den Krug auf den Schalter. Im daraufliegenden Raum schiebt ihr die Statuen auf die Schalter um dann die Truhe für einen kleinen Schlüssel zu leeren.

 

Geht wieder zurück in das Fass hinein und öffnet dann im Nord-Osten des Raumes die geschlossene Tür. Benutzt den Pilz, aktiviert den Schalter, und benutzt wieder einen Pilz um zum nächsten Raum zu gelangen, wo ihr die rechte Statue komplett wegschiebt und die linke Statue auf den Schalter. Dann besiegt ihr ein paar Gegner um einen kleinen Schlüssel zu erhalten.

 

Geht weiter nach Norden und geht dann die Treppen hinunter. Verschiebt die Steine um an die riesige Truhe mit dem Kompass zu gelangen. Geht die Treppen wieder hinauf und dann nach Westen um die verschlossene Tür zu öffnen. Hier besiegt ihr den Zwischengegner indem ihr ihm zuerst auf die Nase und dann auf den Schwanz schlagt. Ihr erhaltet den magischen Krug.

 

Beseitigt im Süden des Raumes das Spinnennetz mit Hilfe des magischen Kruges für euer nächstes Herzteil (03). Geht wieder zurück nach Osten. Hier saugt ihr alle sandigen Stellen mit dem magischen Krug ein und aktiviert dann alle Schalter (2x 10 mysteriöse Muscheln, blauer Teleporter, Tür). Geht wieder nach Süden in das Fass, wo ihr das Spinnennetz entfernt und in der Nähe eines Baumblattes landet.

 

Mit dem magischen Krug steuert ihr das Baumblatt. Im Osten schiebt ihr einen Krug auf den Schalter. Etwas weiter schiebt ihr einen Krug auf den Schalter und schwimmt dann mit dem Baumblatt zur Truhe, wo sich ein kleiner Schlüssel befindet. Kehrt wieder nach Westen zurück und öffnet die verschlossene Tür. Hier benutzt ihr den magischen Krug um an die Pilze und somit auch an den großen Schlüssel zu gelangen. Aktiviert den roten Teleporter und benutzt ihn auch.

 

Nun geht ihr auch in den blauen Teleporter um das nächste Herzteil (04) an euch zu nehmen. In dem Eingangsraum beseitigt ihr die Spinnennetze (links Truhe mit 20 Rubine, rechts Weg zum Endgegner). Das Schleimmonster besiegt ihr, indem ihr euren magischen Krug einsetzt, damit er zu Boden fällt. Den Rest erledigt ihr mit eurem Schwert.

 

 

Ebenen Hyrules

 

Kehrt zum Dorfältesten zurück und benutzt den neu geöffneten Weg nach Westen. Betretet das Haus um eine Bombentasche (10) zu erhalten. Beim Baumstumpf verwandelt ihr euch wieder zurück und geht weiter nach Norden. Lest die Inschrift am Stein damit dieser explodiert. Verlasst den Wald Richtung Westen um euch beim östlichen Hügel wiederzufinden.

 

Geht nach Norden und sprengt die Höhle mit einer Bombe auf um 20 mysteriöse Muscheln in der Truhe zu finden. Folgt nun dem Weg zu eurem Haus, wo dahinter eine weitere Tafel steht. Ist diese explodiert, kehrt ihr zur Stadt Hyrule zurück.

 

 

Stadt Hyrule

 

Ihr erhaltet einen Glücksbeutel und könnt sogleich euer erstes Fragment vereinen, worauf sich dann ein Weg zu einem Herzteil (05) öffnet, das ihr nicht vergessen dürft einzusammeln. Im Werkzeugladen kauft ihr euch eine neue Geldbörse (300) für 80 Rubine. Später kauft ihr euch (sobald ihr genug Rubine habt) den Bumerang für 300 Rubine. Geht zum Schwertmeister Magnus um dort die Schwerttechnik Wirbelattacke zu erlernen. Auf dem Marktplatz entfernt den Staub mit dem magischen Krug.

 

Im Nord-Osten der Stadt befindet sich die Schule, daneben eine Tafel und darunter das Haus des Bürgermeisters das ihr betretet. Hinter dem Haus steigt ihr die Leiter runter und öffnet die Truhe für ein rotes Fragment, das ihr sogleich mit dem Bürgermeister vereinigen könnt. Vereint noch die anderen Fragmente (01-17) und geht dann nach Westen und redet dort mit der Wache. Zeigt ihm eure Wirbelattacke und geht weiter zur Hochebene von Beele.

 

 

Gongol-Berg

 

Betretet eine Höhle durch die Leiter im Süden und sprengt dort rechts einen Eingang frei. Dort wehrt ihr die Nuss vom Deku-Händler ab, um von ihm eure erste Flasche für 20 Rubine zu kaufen. Verlasst die Höhle und geht nach Norden, dann nach Westen um zum Gongol Berg zu gelangen.

 

Füllt etwas Wasser von dem Meer im Süden in eure Flasche und begießt damit die Pflanze um diese dann hochklettern zu können. Folgt dem Weg bis zu einer Abzweigung, wo ihr rechts zwischen zwei Holzpflöcken eine Höhle aufsprengen könnt. Durchlauft diese und sprengt, sobald ihr die Höhle verlassen habt, den Stein weg und lasst euch daraufhin beim Steinportal schrumpfen.

 

Folgt dem Weg bis zum grünen Gongol-Wasser, das ihr in eure Flasche füllt. Geht wieder zurück zur Abzweigung und lauft dieses mal nach links. Ignoriert erst einmal die aufsprengbare Höhle und lauft weiter nach links in die offene Höhle hinein. Mit dem Deku-Händler dort vereint ihr ein Fragment. Sprengt dann draußen die Höhle auf, die ihr vorher ignorieren solltet.

 

Durchlauft die Höhle und springt in den Wirbelsturm um auf die andere Seite zu gelangen. Geht weiter nach Westen und dann nach Norden. Hier sprengt ihr eine versteckte Höhle auf (links blaues Fragment, rechts 50 Rubine, geradeaus Herzteil (06). Geht wieder zurück und klettert die Leiter hinauf, die ihr vorhin ausgelassen habt. Mit dem magischen Krug legt ihr ein Portal und ein Minish-Loch frei.

 

Verkleinert euch und betretet zuerst das freigelegte Minish-Loch für ein rotes Fragment. Geht dann in den anderen Minish-Weg rechts vom anderen hinein um ein blaues Fragment zu finden. Geht nun die grüne Bohne holen und legt sie in das Loch hinein. Lasst euch wieder vergrößern und übergießt die Pflanze mit dem Gongol-Wasser.

 

Klettert sie hinauf und geht nach Westen. Bei den vielen Springern gibt es eine Nische, wo ihr eine Höhle aufsprengen könnt. Dort ist eine Feenquelle mit Feen und einem Herzteil (07). Geht jetzt nach Osten. Lauft den Steg entlang und sprengt die versteckte Höhle frei (blaues Fragment). Durchlauft die Höhle und benutzt die Wirbelstürme.

 

Klettert die Leiter hoch und lauft nach Osten um eine Höhle aufzusprengen. Kauft euch dort den Kletterring für 40 Rubine. Geht wieder zurück zur Leiter und klettert diese hinunter. Im Westen klettert ihr die Gongol-Wand hinauf. Rechts werdet ihr ein Schild erkennen. Sprengt dort die versteckte Höhle auf und werft dort eine Bombe hinein. Beantwortet die Frage mit "Weder noch" um eine größere Bombentasche (30) zu erhalten.

 

Klettert die Gongol-Wand bis zum Ende hoch und klettert dann die Leiter hinunter. In der Höhle könnt ihr mit Eremit 3x Fragmente vereinen. Klettert die Leiter wieder hinauf und benutzt im Osten den Pilz. Verkleinert euch und folgt dem Weg bis ihr euch wieder vergrößern lassen könnt. Schiebt die Steine in die entsprechenden Löcher und geht in die nächste Höhle.

 

Verschiebt hier die Steine um durchzukommen und in der nächsten Höhle benutzt ihr den linken Pilz auf der anderen Seite. Eine Etage höher benutzt ihr entweder eine Bombe oder den Bumerang um den Schalter zu aktivieren. Noch eine Höhle wo ihr den Stein in das Loch schiebt um die Statue wegzuschieben. In der Truhe im Stockwerk darüber findet ihr ein blaues Fragment. Lasst euch dann schrumpfen um Melta´s Mine zu betreten.

 

Ganz unten redet ihr mit Melta. Geht dann nach Westen und lasst euch vergrößern. Aktiviert die Tafel und betretet die Höhle der Flammen.

 

 

Höhle der Flammen

 

Geht nach rechts und sprengt den Eingang nach oben frei. Mit dem Schild legt ihr die Gegner auf den Rücken und schlagt dann mit eurem Schwert zu. Ihr erhaltet den Kompass. Folgt dem Weg die Treppen hinunter. Geht nach Westen die Treppen hinauf und folgt den Schienen nach Osten.

 

Steigt in den Waggon ein und folgt dann dem Weg nach Westen. Mit der Bombe sprengt ihr den Weg frei und besiegt im nächsten Raum alle Gegner. Lasst euch mit Hilfe des neu aufgetauchten Portals schrumpfen lassen. Folgt den Minish-Wegen bis ihr euch in einem Raum voller Flammen wiederfindet. Dort lasst ihr euch wieder vergrößern.

 

In der großen Truhe findet ihr die Dungeon-Karte. In der kleinen Truhe findet ihr ein blaues Fragment. Aktiviert darunter den Schalter und folgt dem neu geöffneten Weg. Im nächsten Raum (in der Truhe befinden sich 50 Rubine) lasst ihr die Würmer mittels eures Schwertes zusammenrollen um diese dann in die Löcher zu werfen.

 

Benutzt die Wirbelstürme um auf die andere Seite zu gelangen. Aktiviert den Schalter und schiebt den Untersatz der Truhe in ein Loch um einen kleinen Schlüssel zu bekommen. Mit dem Waggon kehrt ihr wieder um. Öffnet die verschlossene Tür und legt den Schalter für die Schienen mit Einsatz vom Schwert um. Benutzt erneut den Waggon.

 

Folgt dem Weg bis zu den Schienen. Lauft diese entlang bis ihr eine sprengbare Wand entdeckt. Dort erhaltet ihr euer nächstes Herzteil (08). Geht weiter und besiegt den grauen Schleim. Ihr erhaltet den Wirbelstab, womit ihr im nächsten Raum die stachelige Plattform auch umdreht. Benutzt den Stab um euch beim Loch in die Höhe zu katapultieren.

 

Schalter aktivieren und ein blauer Teleporter erscheint und eine Tür öffnet sich. Dreht den Waggon mit Hilfe des Stabes um. Schiebt den Untersatz der Kiste in das Loch. Mit dem kleinen Schlüssel öffnet ihr die Tür bei dem Raum mit dem Teleporter. Lasst euch schrumpfen und dann auf der anderen Seite wieder vergrößern.

 

Fahrt mit dem Waggon und legt dann den Schalter für die Schienen um. Nochmal mit dem Waggon fahren. Mit den Würmern die 4 Löcher beim Schalter stopfen, diesen dann rausziehen und in das andere Loch schieben und betätigen. Im nächsten Raum nach Norden hinunterspringen und blaues Fragment bergen.

 

Mittels des Stabes ein grünes Fragment bergen. Weitergehen und die stachelige Plattform umdrehen. Schalter für roten Teleporter aktivieren. Andere stachelige Plattform umdrehen und dann wieder zurück. Mittels der anderen Plattformen (Krüge mit dem Stab zerstören) weiter voran kommen. Im nächsten Raum zuerst nach rechts für ein grünes Fragment.

 

Nun nach links mit dem Stab in den Wirbelsturm gelangen. Den Wirbelstürmen folgen (Truhe mit 100 Rubinen, Truhe mit grünem Fragment, große Truhe mit großen Schlüssel). Den Endboss erledigt ihr mit dem Wirbelstab, der seinen Rücken treffen muss. Steigt dann mittels seines Halses auf seinen Rücken um seinen gelben Punkt zu attackieren.

 

 

Stadt Hyrule

 

Zurück in der Mine erhältst du von Melta das Weiße Schwert. Kehre nun zu Stadt Hyrule zurück und gehe erneut zum Schwertmeister um die Technik Steinspalter zu erlernen. Geht nach Norden ins Schloss. Nehmt links die Treppe und geht dann durch die nächstgelegene Tür um zur Heiligen Stätte zu gelangen.

 

Verlasst das Schloss und betretet die Höhle links für ein Herzteil (09). Geht nach Osten zur Lon-Lon Farm und lasst euch durch den Stab nach oben katapultieren um zum Sela-Wasserfall zu gelangen. Dort findet ihr euer nächstes Herzteil (10). Am östlichen Hügel im Nord-Osten lasst ihr euch mittels des Wirbelstabes hochschleudern.

 

In der Feenquelle möchtet ihr alle eure Rubine hineinwerfen. Dennoch möchte die Fee im nachhinein keine Rubine haben und schenkt euch eine größere Geldbörse (500). Geht nochmals zum Gongol-Berg. Klettert immer rechts die Gongol-Wände hinauf bis ihr in eine Höhle gelangt. Durch das Schwert der Zwei gelangt ihr zum großen Maximus.

 

Sammelt das Herzteil (11) ein und öffnet die Truhen für 2x 50 Rubine. Ihr erlernt die Schwerttechnik Wirbelhieb. Geht zu Melta´s Mine. Im rechten unteren Raum könnt ihr ein Fragment vereinen. Zurück in Stadt Hyrule dreht ihr in dem Café den Topf um.

 

Lasst euch schrumpfen und sprecht den Hund der den Weg versperrt an. Lasst euch wieder vergrößern. Da der Hund Platz gemacht hat, könnt ihr nun im Süden in den Baum hinein. Hier könnt ihr eure mysteriösen Muscheln gegen Figuren aus der Minitendo Galerie tauschen (mehr dazu findet ihr bei unserem Minitendo Galerie Bereich).

 

Schrumpft euch erneut und klettert im Osten eine Pflanze hinauf. Betretet ein Haus durch einen hinteren Minish-Eingang und ihr werdet ein Herzteil (12) erblicken. Lasst euch vergrößern und geht nach Westen zur Hochebene von Beele. Betretet erneut die erste Höhle und verdoppelt euch um den Stein wegzuschieben.

 

In der aufsprengbaren Höhle findet ihr in einer Truhe verstaut ein weiteres rotes Fragment. Geht nun nach Süden in einen Baum hinein und redet mit dem Dichter. Geht weiter nach Süden und ihr erreicht das westliche Wäldchen. Nach der Sequenz geht ihr in den Innenhof von Schloss Hyrule. Ihr dürftet dank Eremit rechts oben eine Höhle betreten.

 

Dort findet ihr ein Herzteil (13). Weiter südlich, von Grasbüschen verdeckt, findet ihr eine Höhle wo der Schwertmeister Maxissimus haust. Leider könnt ihr vorerst nur das Herzteil (14) einsammeln, erst später könnt ihr hier eine Technik erlernen. Zurück in Stadt Hyrule könnt ihr nun das Hotel betreten. Vereinigt euer Fragment mit einem kleinen Mädchen.

 

Zerschlagt den rechten unteren Krug und ihr erhaltet ein rotes Fragment. Geht damit zum Dichter und vereint es mit ihm. Betretet nun das Haus das ihr durch das Fragmente vereinen nun betreten könnt. Redet mit der Frau dort und geht zurück in die Stadt. Geht zum Schuhmacher, lasst euch schrumpfen und redet mit dem Minish.

 

Geht nun zur Lon-Lon Farm und lasst euch dort schrumpfen. Betretet so das Haus und zerschlagt dort die Krüge. Mit dem Schlüssel geht ihr wieder nach draußen. Habt ihr das richtige Fragment vereint, so könnt ihr hinter dem Haus nun eine Höhle betreten. In einer großen Truhe findet ihr eine Geldbörse (999).

 

Mit Wirbelstürmen und dem Wirbelstab gelangt ihr zu dem anderen Teil im Tyloria-Wald. Auch könnt ihr nun zu dem einen Goronen der versucht oder versucht hat die Höhle aufzubekommen. Mit ihm vereint ihr ein Fragment. Ein Gorone wird in die Stadt kommen der Fragmente verkaufen möchte.

 

Im Tyloria-Wald findet ihr im Westen ein Herzteil (15) und im Osten die Hexe. Bei ihr kauft ihr den Weckpilz für 60 Rubine. Geht hiermit zurück zum Schuhmacher. Ihr erhaltet von ihm die Pegasus-Stiefel. Geht zum Schwertmeister Maximus für eure neue Schwertkunst Ausfall. Geht zu Alberich und vereint mit ihm Fragmente.

 

Eine Truhe am östlichen Hügel mit einer Flasche darin wird erscheinen. In der Nähe eures Hauses werdet ihr einen grünen Tingle erkennen. Vereint mit ihm euer Fragment und haltet auch nach ähnlichen Sidequests Ausschau, bevor ihr die geheime Welt von Tabanta betretet, deren Eingang sich im Westlichen Wäldchen befindet.

 

 

Tor des Windes

 

Mit den Pegasus-Stiefeln schreitet ihr durch den Sumpf. Sucht nach versteckten goldenen Fragmenten. Im Nord-Westen findet ihr in einem Minish-Loch einen Bogen. Mit diesem könnt ihr die einäugigen Statuen beseitigen. Um Süd-Westen findet ihr das nächste Herzteil (16) unter einem Grabstein. Keine Technik ohne sieben Schriftrollen...Schade!

 

Habt ihr die Tafel aktiviert und die Fragmente mit den Statuen ganz südwestlich vereint, so gelangt ihr zu den Ruinen des Windes. In der aufsprengbaren Höhle findet ihr ein blaues Fragment. Den Amos-Ritter besiegt ihr indem ihr ihn zuerst berührt. Schrumpft euch und geht in das Minish-Loch für ein rotes Fragment. Geht dann in den Ritter und aktiviert ihn.

 

Vergrößert euch und macht diesen genauso kaputt wie den vorher auch. Arachnos besiegen um voran zu schreiten. Beim nächsten Amos das vorherige Verfahren wiederholen. Im nächsten Abschnitt besiegt ihr die Ritter nachdem ihr den ganz links ausgeschaltet habt. In den Truhen befinden sich 100 Rubine und 50 Muscheln.

 

Keinen der folgenden Gegner auslassen damit sich der Weg zum Tor des Windes öffnet.

Zuerst den linken Eingang nehmen (Kompass) und dort alle Rätsel lösen (dürften kein Problem sein) um an einen kleinen Schlüssel zu gelangen. Nehmt dann die dritte Tür von links (zwei blaue Fragmente) um einen weiteren kleinen Schlüssel zu erhalten.

 

Lasst ihr euch dort als Minish fallen, so könnt ihr einen Raum weiter ein Herzteil (17) finden (links unten einen Block wegschieben). Nun benutzt die zweite Tür von links (Karte) und öffnet die linke verschlossene Tür. Habt ihr den blauen Teleporter aktiviert, lauft zwei Räume weiter. Drei Symbole sind auf dem Boden zu erkennen: Sprengt dort die Wand.

 

Ihr erhaltet die Maulwurfshandschuhe. Nehmt die Tür ganz links im Eingangsraum um 80 mysteriöse Muscheln zu bergen. Öffnet die rechte verschlossene Tür. In dem Raum mit den rollenden Stacheldingern, schiebt ihr die Statuen nach links oben und rechts unten. Verdoppelt euch entsprechend und ihr erhaltet einen kleinen Schlüssel.

 

Öffnet damit die Tür unten. Geht zurück in den Raum mit den großen Händen die ihr besiegt haben solltet. Verkleinert euch und geht durch die geöffnete Tür und dann nach Norden durch einen Minish-Weg. Vergrößert euch und holt euch den Schlüssel. Öffnet damit die verbliebene verschlossene Tür. Springt nach rechts für den großen Schlüssel.

 

Geht zurück in den Raum mit der großen Truhe wo die Karte drin war. Geht nach Süden, die Treppe hoch und nach Norden. Öffnet die Tür zum Endgegner. Schießt mit den Pfeilen auf die blauen Dinger auf den Händen des Monsters. Attackiert mit dem Schwert und verkleinert euch dann. Greift die Statue mit dem Auge an.

 

 

Stadt Hyrule

 

Kauft eine Flasche Milch und holt euch Gongol-Wasser. Geht dann zum Dorf der Wald-Minish in das Faß. Rechts oben gebt ihr dem Minish dort erst die Milch und später, sobald der Tyliander blüht dann noch das Gongol-Wasser.

 

Im Minish-Haus beim Windmal vom Hylia-See vereint ihr ein Fragment. In einem Baum vom westlichen Wäldchen findet ihr ein Herzteil (18). Nördlich vom Windmal vom Hylia-See verkleinert ihr euch in dem Haus mit dem Hund. Vereint zu erst mit dem Hund und dann noch mit dem weißen Tingle etwas weiter östlich Fragmente.

 

Bei der Lon-Lon Farm rammt ihr einen Baum und lasst euch dort schrumpfen. Bem Minish-Weg holt ihr euch euer Herzteil (19). Vergrößert euch wieder und geht in die Höhle die ihr zuvor schon einmal besucht habt. Oben vereinigt ihr Fragmente mit dem pinken Tingle, Jingle.

 

Durchsucht einige Maulwurfshöhlen die ihr mit euren Maulwurfshandschuhen öffnen könnt. Unter anderem im Tyloria-Wald und in der Hochebene von Beele. Dort gibt es eine wundersame Wand mit der ihr Fragmente vereinen könnt. Hinter der Höhle wartet der blaue Tingle, mit dem ihr auch ein Fragment vereinigt.

 

Direkt daneben in einem Minish-Haus, will noch jemand Fragmente vereinigen. Geht zur nördlichen Ebene und aktiviert alle Schalter. In der großen Truhe findet ihr den magischen Bumerang. Neben dem Postamt dürfte der Handwerker John stehen. Fragmente vereinen! Spricht das nächste Mädchen das in das neue Haus einziehen soll an.

 

In Shimaros Laden nehmt ihr für 10 Rubine an einem Traum teil. Besiegt alle Monster und ihr erhaltet das Herzteil (20). Geht in die Bücherrei und verkleinert euch beim Balkon. Sprecht mit den Minish beim Bücherregal. Das erste vermisste Buch befindet sich in einem Haus südöstlich in Stadt Hyrule.

 

Betretet das Haus, lest die Notiz und betretet das Haus nebenan, nachdem ihr Wasser in eine eurer Flaschen gefüllt habt. Gießt das Wasser über den Kamin und betretet so als Minish wieder das andere Haus.

 

Schiebt das Buch nach unten und sammelt es vergrößert ein. Gebt es gleich in der Bücherei ab und geht dann nach Westen zu dem Haus das vorher immer verschlossen blieb. Mit Wasser löscht ihr das Feuer im Kamin und lauft durch diesen durch die Häuser und an den Katzen vorbei in eine Höhle. Hier befinden sich die Kraftarmbänder.

 

Im zweiten vermieteten Haus wohnt nun ein Stadt-Minish mit dem ihr Fragmente vereinen könnt. Geht in das Haus von dem Typen der das Buch ausgeliehen hat. Verschiebt die Schränke und macht den Staub weg. Verdoppelt auch und helft dem Minish das Buch hinunter zu schubsen.

 

Das letzte Buch findet ihr, wenn ihr eine Maulwurfshöhle (dort befindet sich auch eine wundersame Wand die Fragmente vereinen möchte) durchlauft. Rempelt den Baum an, lasst euch schrumpfen und schiebt im Haus das Regal nach rechts. Schiebt das Buch weg und lasste euch vergrößern. Gibt das Buch ab und verkleinert euch bei der Bücherei.

 

Redet zuerst mit dem Minish um 50 Rubine zu erhalten, und klettert zu dem ältesten Lexta. Vereint mit ihm Fragmente und spricht mit ihm. Ihr erhaltet die Flossen. Schwimmt nach draußen. Kauft euch im Werkzeugladen für 600 Rubine einen neuen Pfeilköcher (50). Macht euch in dem Café klein und lauft zum Werkzeugladen herüber.

 

Ihr erhaltet die Flasche mit Hundefutter darin. Bringt es zu Schnappzu nördlich vom Windmal vom Hylia-See. Schwimmt nach Süden zu einem Herzteil (21). In der Nähe in einem Baum geht ihr zum großen Maximillian. Dort nehmt ihr das Herzteil (22) und erlernt dann die Technik Energiestrahl.

 

Im Wasser werdet ihr ein Portal erkennen. Benutzt dieses um in den Tempel des Tropfens zu gelangen.

 

 

Tempel des Tropfens

 

Geht nach oben und dann nach rechts, die Treppe hinunter. Legt den Schalter um und geht wieder die Treppe hoch. Springt hinunter und schiebt den Eisblock in das Licht für einen kleinen Schlüssel. Öffnet die verschlossene Tür und springt hinunter. Jetzt müsst ihr den großen Schlüssel auftauen lassen. Legt dann den Schalter um.

 

Kehrt zur Eingangshalle zurück und öffnet die Tür die scheinbar für den Endgegner sein sollte. Ja: Hier wartet der Endboss. Allerdings ist er in Eis erstarrt. Geht nach links unten, dann nach unten für die Karte, und schwimmt nach oben. Aktiviert im Osten den Schalter und springt den Wasserfall hinunter.

 

Aktiviert den Schalter und taucht dann im isolierten Bereich für einen kleinen Schlüssel. Klettert den Wasserfall wieder hinauf und öffnet die nächstgelegene verschlossene Tür. Mittels des Baumblattes könnt ihr nun wieder den Wasserfall hinunter schwimmen und den einen Schalter den ihr vorhin nicht aktivieren konntet aktivieren.

 

Schwimmt weiter nach Osten und besiegt den Imos für den Kompass. Nun schwimmt ihr nach Norden und aktiviert den nächsten Schalter. Ich liebe die Blockschieberätsel von Zelda! Tut ihr das auch? Schiebt die Eisblöcke so hin und her, damit einer beim Schalter stehen bleibt. Im Nord-Osten geht es weiter.

 

Ist der blaue Teleporter aktiviert legt ihr einen großen Schalter um. Rechts ist der Weg offen. Die blauen Fragmente in der Truhe nicht vergessen! Bei den beweglichen Stacheln nach links. Weg folgen. Ganz unten Schalter umlegen. Treppen hoch und anderen Schalter fürs Licht umlegen.

 

Wieder den Schalter ganz unten umlegen um in der Truhe einen kleinen Schlüsse zu bergen. Die verschlossene Tür öffnen und dort den Schalter umlegen. Dieses mal ist der Riesenschleim blau und somit auch elektisch aufgeladen. Besiegt ihr nach dem gleichen Prinzip. Achtet aber darauf dass er keine Funken sprüht. Da ist er nämlich nicht verwundbar.

 

Ihr erhaltet die Lampe, womit ihr auch das Eis schmelzen könnt. Löst die nächsten Rätsel bis zum roten Teleporter, sind soweit ziemlich leicht. Danach müsst ihr nur noch die beiden Imos besiegen und den zweiten großen Schalter umlegen. Wehrt die Nüsse des Riesenoktoroks mit eurem Schwert ab und fackelt seinen Hintern mit der Lampe ab. Falls ihr nicht an ihn rankommt, so setzt eure Pegasus-Stiefel ein.

 

 

Stadt Hyrule

 

Übertragt die Kraft des neuen Elementes auf euer Schwert. Allerdings müsst ihr dieses mal an den Wachen vorbei. Unter Grasbüschen bedeckt findet ihr im Westen des Innenhofes vom Schloss eine Höhle. Geht zur südlichen Ebene zum Minish der dort südwestlich wohnt. Vereint mit ihm Fragmente und die Hexe wird ein neues Elixier brauen.

 

Kauf es dir und bring es zu dem Minish im Faß-Haus. Vereine noch dein Fragment mit dem des ältesten der Wald-Minish. Links vom Dorf erhältst du von dem Minish Fernzündbomben. Gleichzeitig kannst du mit ihm auch Fragmente vereinen. Am Sela-Wasserfall (Norden) könnt ihr euer nächstes Herzteil (23) abholen.

 

Das nächste Herzteil (24) befindet sich in den Ruinen des Windes. Macht euch beim zweiten Portal klein und geht nach links. Folgt den kleinen Pflanzen zu einer Höhle. Neben der Höhle von alten Eremit vom Gongol-Berg gibt es eine Maulwurfshöhle mit einem Herzteil (25) und einer wundersamen Wand, die ein Fragment vereinen will.

 

Im Haus der Dichterin könnt ihr nun das Licht anmachen. Die Frau entpuppt sich als Monster. Ihr erhaltet von dem 50 Rubine und dann nochmal von der Dichterin 100 mysteriöse Muscheln. Im Süd-Osten des Innenhofes des Schlosses gibt es einen versteckten Eingang zum Schwertmeister Maxissimus.

 

Da es bisher zu dunkel war um hier zu trainieren, könnt ihr nun die Lampe benutzen damit es hell wird. Ihr erlernt die Strahlenattacke. Nordwestlich der nördlichen Ebene betretet ihr eine Höhle die ihr zuvor schon einmal besucht habt. Dieses mal jedoch könnt ihr den großen Stein dort verschieben.

 

 

Grab der Königsfamillie

 

Zwischen zwei Pfosten im Tal der Königsfamilie sprengt ihr eine Feenquelle frei. Beantwortet ihr alle Fragen richtig, erhaltet ihr einen Pfeilköcher (70). Folgt dem Weg bis zu einem dunklen Labyrinth mit Schildern. Falls ihr meine Richtungen befolgt, so braucht ihr nicht die Schilder lesen: oben, links, links, oben, rechts, oben.

 

Lauft nach Osten zu dem Haus um den Schlüssel für den Friedhof zu erhalten. Beim verlassen des Hauses wird dir aber eine Krähe den Schlüssel wieder entnehmen. Renne gegen einen der Bäume im Süden um dir den Schlüssel wieder zu besorgen. Im Friedhof schiebt ihr einen Grabstein beiseite, um ein Herzteil (26) zu holen.

 

Schiebt einen Grabstein im Zentrum des Friedhofes beiseite und zerschlagt die Steine, damit ihr euch verdreifachen könnt. Stellt euch so auf die Schalter und tretet in das Grab der Königsfamillie ein. Besiegt die Mumien um einen kleinen Schlüssel zu erhalten. Nehmt den linken Pilz und öffnet die mittlere Tür.

 

Holt euch die Schlüssel links und rechts und geht weiter nach Norden. Ihr erhaltet vom König ein goldenes Fragment. Geht zur nördlichen Ebene nach Nord-Osten. Vereinigt euer Fragment mit dem der steinernen Wand. Durchlauft die Höhle und klettert die Felswand hoch. Aktiviert das Windmal und nehmt die nächste Höhle.

 

 

Über den Wolken

 

Rechts gibt es 50 Muscheln. Nehmt ihr die linke Treppe, so könnt ihr Rubine einsammeln. Nehmt die rechte Treppe und den rechten Ausgang und klettert die Felswand hinauf. Springt in den großen Wirbelsturm und vereinigt gleich mit dem ersten Typen dort ein Fragment. Etwas weiter möchte eine Frau Fragmente vereinen.

 

Nehmt den Wirbelsturm und in einer Truhe findet ihr ein goldenes Fragment. Springt rechts hinunter und nehmt den Wirbelsturm. Springt bei der nächsten Gelegenheit runter um mit der zweiten wundersamen Wolke Fragmente zu vereinen. Wirbelsturm benutzen um nach oben zu gelangen und dann den anderen Wirbelsturm benutzen.

 

Macht so weiter, findet Fragmente und vereint sie. Habt ihr den großen Wirbelsturm befreit, so könnt ihr im Haus der Wolken mit der Frau neben Opa Gasto Fragmente vereinen. Habt ihr den Geist noch nicht befreit, macht es jetzt, mit dem magischen Krug. Ihr erhaltet von ihm den Licht-Bogen!

 

Ein Stockwerk drüber vereint ihr mit der Frau Fragmente. Mit dem Ältesten genauso, den ihr im nachhinein noch anspricht. Benutzt den großen Wirbelsturm.

 

 

Palast des Windes

 

Benutzt die Schalter um voran zukommen. Beim Gitter geht ihr nach Westen und dann nach Süden. Um an den Greifenmantel zu kommen, benutzt ihr Bomben um den Schalter auf der anderen Seite zu aktivieren. Verlasst den Dungeon und leutet die Glocke von Stadt Hyrule mittels eures Greifenmantels für ein Herzteil (27).

 

Bei Schwertmeister Magnus erlernt ihr die neue technik Sturzattacke. In der geheimen Welt von Tabanta erlernt ihr beim ersten Magnus die höchste technik: die Große Wirbelattacke. Nun könnt ihr auch alle Bücher vom Schwertmeister Magnus im Postamt bestellen. In der Nähe vom weißen Tingle am Hylia-See findet ihr noch ein Herzteil (28).

 

Dort findet ihr eine Maulwurfshöhle mit einer wundersamen Wand die Fragmente vereinen will. Sind alle Goronen beisamen, reissen sie auch die letzte Mauer ein. Durchlauft die Maulwurfshöhle und ihr findet das nächste Herzteil (29). Geht dorthin wo die Goronen alle Mauern beseitigt haben und holt euch eure letzte versteckte Flasche.

 

Ein Herzteil (30) befindet sich in dem aufgetauchten Eingang beim Sela-Wasserfall. In einer überfluteten Minish-Höhle in der südlichen Ebene gibt es noch ein Herzteil (31). Habt ihr die richtigen Fragmente vereint, erscheint eine Truhe in den Ruinen des Windes. Die größte Bombentasche (50) befindet sich dort.

 

Vereint mit dem Minish in der Ruine des Windes für eine Riesekletterpflanze. Ihr erhaltet die besten Pfeilköcher (99). Neben dem Haus vom Hund Schnappzu an Hylia-See taucht ihr für ein Herzteil (32). Vereint im Minish-Loch am Hylia-See ein Fragment und benutzt die Maulwurfshöhle um die entstandene Riesenkletterpflanze hochzuklettern.

 

Dort findet ihr das nächste Herzteil (33). Next one (Herzteil 34) befindet sich in der linken von drei Minish-Höhlen beim Windmal vom Tyloria Wald. Schrumpf euch, schwimmt nach oben und geht nach links, dann nach oben. Südlich am östlichen Hügel in einem Minish Haus Fragment vereinen. Nördlich davon eine Riesenpflanze hochklettern: Herzteil (35).

 

In der Höhle von den Kraftarmbändern gibt es wieder ein Herzteil (36). Vereint in Meltas Mine mit den Minish und mit Melta dort Fragmente. Eine Riesenpflanze erscheint, die ihr hinaufklettert. Dort findet ihr schon wieder ein Herzteil (37). Vereint ein Fragment mit dem großen Maximillian vom Hylia-See. Geht hinter den Wasserfall der sich geöffnet hat.

 

Spricht mit dem Typen und er lässt dich die Wirbelattacke länger halten können. Geht zum großen Maxissimus am Gongol-Berg. Vereinigt mit ihm ein Fragment und geht hinter den geöffneten Wasserfall in der geheimen Welt von Tabanta. Ihr werdet die Wirbelattacke schneller ausführen können.

 

In der Höhle rechts daneben schiebt ihr die Steine rechts oben richtig weg für Herteil Nr. 38. Auch der große Maxissimus vom Innenhof des Schlosses hat Bock auf Fragmente vereinen. Beim Sela-Wasserfall erlernt ihr die letzte Technikverbesserung: Schnelleres Aufladen des Schwertes. Vereinigt noch Fragmente die euch fehlen und kehrt in den Palast zurück. Der Rundgang ist hiermit beendet!

 

Folgt dem Weg bis ihr die Karte erhaltet (Raum mit Feuermagiern). Etwas weiter werdet ihr eine Treppe hochlaufen. Geht dort nach Norden. Schiebt links einen der Steine runter und springt mit dem Greifenmantel rüber. Folgt dem Weg nach Norden fürs Herzteil (39). Beim Endboss wisst ihr bestimmt was zu tun ist (mit Greifenmantel von einem auf das andere Monster springen).

 

 

Dunkles Schloss Hyrule

 

Erschafft das heilige Schwert. Mit dem Schwert heilt ihr die versteinerten Leute die Vaati verhext hat. Nach dem Raum mit dem Feuer, bombt ihr rechts einen Eingang frei. Verkleinert euch und springt im Raum vorherhinunter. Öffnet in der Zelle den Schalter um diese und die andere Zelle zu öffnen. Ist der König gerettet, erhaltet ihr einen kleinen Schlüssel. Öffnet ungefähr beim Anfang die untere Tür.

 

Geht vorerst wieder aus dem Schloss raus. In der Schule verkleinert ihr euch und nehmt den rechten Ausgang in den Pausenhof. Im Norden nehmt ihr den Minish-Weg zu einem Herzteil (40). Vereint die verbliebenen Fragmente und holt euch die letzten Herzteile. Vervollständigt eure Minitendo Galerie und holt euch die Trophäen – danach gehts zurück ins Schloss, wo Vaati schon sehnsüchtig auf euch wartet...

 

Der Weg führt euch nach Norden. Biegt nach Westen ab und folgt dem Weg bis in den letzten Raum mit einem kleinen Schlüssel. Kehrt zur Eingangshalle zurück und öffnet rechts die verschlossene Tür. Folgt dem Weg bis in den Raum mit ganz vielen Keaton-Füchsen. Links unten sprengt ihr eine Wand auf.

 

Habt ihr die Nimbusgarde bezwungen, schiebt den Stuhl nach rechts weg, nachdem ihr einen Raum weiter östlich den Kompass geholt habt. Es gibt nur einen Weg, also auf gehts! Links und rechts der beiden erschienenen Teleporter (nachdem der blaue Teleporter aktiviert wurde), gibt es jeweils 2 kleine Schlüssel.

 

Nördlich des blauen Teleporters öffnet ihr den Weg zum großen Schlüssel. Damit könnt ihr beim roten Teleporter die Tür zu Vaati öffnen...

 

 

Hexenmeister Vaati

 

Beeilt euch die Monster auf dem Weg zu besiegen, Schalter in vervierfachter Form zu aktivieren und nochmals Nimbusgarden ins Jenseits zu befördern. Seit ihr mit all dem fertig, startet der finale Kampf gegen den Hexenmeister Vaati.

 

Vaati, 1. Form

Ein großes Auge in der Mitte. Schießt Pfeile drauf oder batscht es mit dem Schwert. Mit dem magischen Krug saugt ihr die dunkle Materie von den Augen und vernichtet diese mit eurem Schwert.

 

Vaati, 2. Form

Ein noch größeres Auge in der Mitte, umgeben von mehreren anderen kleinen Äuglein. Deckt die kleinen Augen mit Pfeilen auf. Für die roten vervielfacht ihr euch und haut drauf bis diese kaputt gehen. Mit dem Schwert soll schließlich das große Auge malträtiert werden.

 

Vaati, 3. Form

Sobald seine Arme aus dem Boden ragen benutzt ihr den Wirbelstab. Verkleinert euch und haut das Auge, dass sich von den anderen unterscheidet innen kaputt. Vervielfacht euch und wehrt die Attacken der kleinen Augen ab.

 

 

Letzte Sidequests

 

Nach den Credits solltet ihr abgespeichert haben. Geht zu Meister Minitendo, der neue Figuren (131-136) angefertigt haben sollte. Sammelt diese noch ein und ihr erhaltet die Minitendo-Medallie. Geht zu Biggoron, der am Sela-Wasserfall lebt. Er möchte euer Schild aufessen. Stimmt dem zu und geht zu eurem Haus in den ersten Stock.

 

Dort schlaft ihr ungefährt 5 mal bevor ihr wieder zu Biggoron aufbrecht. Er wird ein Spiegelschild ausspucken.

 

 

 

2) Herzteile

 

 

Nr. Fundort
1 Südlich des Eingangs vom Wald-Schrein
2 Im Nordosten vom Dorf der Wald-Minish (östlich des Hauses des Priesters Festa)
3 Wald-Schrein: Raum vom Zwischengegner, Spinnennetz mit magischem Krug entfernen
4 Wald-Schrein: Östlich vom Raum vom Zwischengegner versteckten Teleporter aktivieren (Sandgruben mit magischem Krug entfernen) und in dem Eingangsraum diesen benutzen
5 siehe Fragment Nr. 01
6 Versteckte Höhle am Fuß des Gongol-Berges, nach den Wirbelstürmen weiter nach Westen, dann nach Norden und dort versteckte Höhle aufsprengen
7 Beim Gongol-Berg, nach dem Erreichen des eigentlichen Berges nach Westen gehen und dort versteckte Höhle aufsprengen
8 Höhle der Flammen: Nach der ersten verschlossenen Tür den Schalter umlegen, mit Waggon fahren, den nächsten Schienen folgen und unten die Wand sprengen
9 Linke Höhle bei der nördlichen Ebene (Treppen hinunter)
10 Sela-Wasserfall: Im Nord-Westen der Lon-Lon Farm mit dem Wirbelstab nach oben katapultieren lassen
11 Beim großen Maximus, beim Gongol-Berg durchgehend rechts die Gongol-Wände hochklettern, Eingang öffnet sich nur mit doppeltem Link
12 Stadt Hyrule: Als Minish im Osten eine Pflanze hochklettern und ein Haus durch einen hinteren Minish-Eingang betreten
13 Rechte obere Höhle im Innenhof von Schloss Hyrule, nach dem Fragmente vereinen mit dem alten Eremit am Gongol-Berg
14 Beim Schwertmeister Maxissimus, im Süd-Osten des Innenhofes von Schloss Hyrule, Höhle von Grasbüschen bedeckt
15 Bei der Lon-Lon Farm nach Osten gehen und dann nach Süden in den anderen Bereich vom Tyloria-Wald, im Westen findet ihr das Herzteil
16 Beim ersten Magnus, unter einem Garbstein südwestlich in der geheimen Welt von Tabanta
17 Tor des Windes: Dritte Tür von links, als Minish von ganz oben runterfallen lassen
18 siehe Fragment Nr. 34
19 Lon-Lon Farm: Baum rammen, schrumpfen lassen und den Minish-Weg nehmen
20 Shimaros Laden in Stadt Hyrule
21 Südlich des Hylia-Sees, zu erreichen mit Flossen
22 Bei Schwertmeister Maximillian, in der Nähe des Herzteiles Nr. 21
23 Sela-Wasserfall, von der nördlichen Ebene ausgehend
24 Ruinen des Windes: Beim 2. Portal schrumpfen lassen und nach links gehen, den Pflanzen zu einer Höhle folgen
25 Maulwurfshöhle neben der Höhle vom alten Eremit am Gongol-Berg
26 Im Friedhof, unter einem Grabstein
27 Glocke mittels des Greifenmantels in Stadt Hyrule leuten
28 Hylia-See: In der Nähe vom weißen Tingle
29 Lon-Lon Farm: In der Maulwurfshöhle am Hylia-See durchgehen
30 siehe Fragment Nr. 53
31 Südliche Ebene: in einer überfluteten Minish-Höhle
32 Neben dem Haus von dem Hund Schnappzu tauchen
33 siehe Fragment Nr. 75
34 Drei Minish-Höhlen (linke), Nord-Westlich vom Windmal im Tyloria-Wald
35 siehe Fragment Nr. 76
36 Beim Springbrunnen in Stadt Hyrule, dort wo auch die Kraftarmbänder waren
37 siehe Fragment Nr. 83
38 Höhle im Nord-Osten der geheimen Welt von Tabanta, Steine rechts oben richtig wegschieben
39 Palast des Windes (OG 3): Raum mit der Karte die Treppe hoch, oben links die Steine in den Abgrund schieben, rüber springen und Weg zum Herzteil folg
40 In der Schule schrumpfen lassen, im Hof nach Norden zu einem Minish-Weg gehen, durch Vervierfachung Herzteil holen
41 siehe Fragment Nr. 90
42 Helft Anju oft genug die Hühner wieder einzufangen
43 In der geheimen Welt von Tabanta, nach dem mal alle notwendigen Fragmente vereint hat schrumpfen lassen und den Blättern folgen, im Süd-Osten schwimmt ihr nach Norden im Wasser in eine Minish-Höhle hinein
44 Mit kompletter Minitendo Galerie geht ihr zu dem Typen der draussen neben dem Café sitzt, redet mit ihm und er lässt euch in sein Haus rein

 

Ihr könnt einen ganzen Herzcontainer erhalten. Wie? Siehe Fragment Nr. 91

 

 

 

3) Items

 

3.1) Bombentaschen

 

Bombentasche (10): Westlich vom Dorf der Wald-Minish, in einem Haus von den Minish

 

Bombentasche (30): Rechts bei der Gongol-Wand eine Höhle beim Schild aufsprengen und dort eine Bombe hineinwerfen; mit "weder noch" anworten

 

Bombentasche (50): Nach Vereinen eines Fragmentes in einer Truhe in den Ruinen des Windes

 

 

 

3.2) Geldbörsen

 

Geldbörse (300): Im Werkzeugladen von Stadt Hyrule für 80 Rubine

 

Geldbörse (500): Im Nord-Osten vom östlichen Hügel mit Wirbelstab hochschleudern lassen, bei der Feenquelle alle Rubine die ihr habt reinwerfen (die Fee möchte im nachhinein keine Rubine von euch, stattdessen erhaltet ihr die Geldbörse)

 

Geldbörse (999): Hinter dem Haus der Lon-Lon Farm muss durch ein bestimmtes Fragmente vereinen eine Treppe zu einer Höhle aufgetaucht sein, dort findet ihr es

 

 

 

3.3) Flaschen

 

1. Flasche: Von einem Deku-Händler in der Hochebene von Beele, in einer Höhle für 20 Rubine

2. Flasche: siehe Fragment Nr. 29

3. Flasche: Im Werkzeugladen, in dem Café klein machen und rübergehen

4. Flasche: In der Goronenhöhle im Südwesten der Lon-Lon Farm, nachdem man alle notwendigen Fragmente vereint hat

 

 

 

3.4) Pfeilköcher

 

Köcher (30): Automatisch beim Erhalt von Pfeil & Bogen

Köcher (50): Im Werkzeugladen von Stadt Hyrule für 600 Rubine

Köcher (70): Feenquelle im Tal der Königsfamilie, zwischen zwei Pfosten beim Eingang

Köcher (99): Fragment in Ruine des Windes vereinen, Riesenkletterpflanze

 

 

 

3.5) Weitere Items

 

Bumerang: Im Werkzeugladen von Stadt Hyrule für 300 Rubine

 

Magischer Bumerang: Vereinigt alle Fragmente mit Tingle und seinen Brüdern. Aktiviert alle Schalter in den aufgetauchten Höhlen. In der großen Truhe befindet sich der Schatz.

 

Licht-Bogen: Haus über den Wolken: Opa Gasto vom Geist mittels des magischen Kruges befreien (siehe Fragment Nr. 07), später bei der Suche nach dem 4. Element nochmals zu ihm gehen

 

Spiegelschild: Biggoron am Sela-Wasserfall, nach dem man Vaati besiegt hat (Biggoron wacht durch Fragmente vereinen auf) möchte dein Schild aufessen. Stimmt dem zu und schlaft bei euch zu Hause (so um die 5 mal dürften reichen...). Kehrt zu Biggoron zurück. Er wird für euch den neuen Schild ausspucken

 

 

 

4) Schwerttechniken

 

Wirbelattacke: Von Schwertmeister Magnus in Stadt Hyrule

 

Steinspalter: Von Schwertmeister Magnus in Stadt Hyrule, nach dem man das Weiße Schwert erhalten hat

 

Wirbelhieb: Von Schwertmeister Maximus am Gongol-Berg, dort die Wände rechts durchgehend hochklettern, Eingang öffnet sich nur mit doppeltem Link

 

Ausfall: Von Schwertmeister Magnus in Stadt Hyrule, nach dem man die Pegasus-Stiefel erhalten hat

 

Energiestrahl: Von Schwertmeister Maximillian am Hylia-See, in der Nähe des Herzteiles Nr. 21

 

Strahlenattacke: Von Schwertmeister Maxissimus im Innenhof vom Schloss, südöstlich unter Grasbüschen, nach dem man die Lampe erhalten hat

 

Sturzattacke: Von Schwertmeister Magnus in Stadt Hyrule, nach dem man den Greifenmantel erhalten hat

 

Große Wirbelattacke: Vom ersten Magnus in der geheimen Welt von Tabanta, nach dem man alle Schriftrollen erhalten hat

 

Große Wirbelattacke (wie man sie länger hält): Bei der nördlichen Ebene hinter dem Wasserfall, nach dem man mit dem großen Maximillian vom Hylia-See Fragmente vereint hat

 

Schnellere Wirbelattacke: Hinter dem Wasserfall in der geheimen Welt von Tabanta, nach dem man mit dem großen Maxissimus vom Gongol-Berg Fragmente vereint hat

 

Schnelleres Aufladen des Schwertes: Hinter einem Wasserfall beim Sela-Wasserfall, nach dem man mit dem großen Maxissimus vom Innenhof des Schlosses Framente vereint hat

 

 

 

5) Fragmente

 

Nach dem 1. Dungeon

 

Nr. Fundort
1 In Stadt Hyrule nachdem man den Glücksbeutel erhalten hat in der südlichen Ebene Hyrules in der Nähe eures Hauses in einem Baum findet ihr ein Herzteil (05)
2 Mit dem Handwerksmeister Mutoh der beim östlichen Hügel steht
3 Nochmals mit dem Herr Glücksbeutel, der sich in dem Café von Stadt Hyrule aufhält
4 Mann in der Café von Stadt Hyrule unten links
5 Hühnerdame Anju in Stadt Hyrule
6 Junge (links) am Springbrunnen nord-westlich vom Markplatz in Stadt Hyrule
7 Mann im Haus unterhalb des Posthauses in Stadt Hyrule Teleporter neben eurem Haus erscheint mit dem magischen Krug könnt ihr den Geist einsaugen, ihr erhaltet 100 mysteriöse Muscheln
8 Mann im linken Haus unter dem Brunnen in Stadt Hyrule
9 Priester Festa, im Dorf der Wald-Minish
10 Im Dorf der Wald-Minish, im mittleren Pilzhaus
11 Linke Dame am Brunnen in Stadt Hyrule
12 Rechte Dame am Brunnen in Stadt Hyrule
13 Bürgermeister von Stadt Hyrule (Haus unterhalb der Schule, Gegenstück in der Höhle rechts von seinem Haus)
14 Frau vor dem Café in Stadt Hyrule
15 Mann vor dem Haus vom Spielzeugladen in Stadt Hyrule
16 Obstverkäuferin am Markplatz von Stadt Hyrule
17 Frau bei der Glocke in Stadt Hyrule
18 Deku-Händler (verkauft Bomben) am Fuße des Gongol-Berges
19 Eremit beim Gongol-Berg
20 Eremit beim Gongol-Berg
21 Eremit beim Gongol-Berg

 

 

 

Nach dem 2. Dungeon

 

Nr. Fundort
22 Meltas Mine: Im rechten unterem Raum
23 Im Hotel von Stadt Hyrule, mit einem kleinen Mädchen
24 Dichter im westlichen Wäldchen, Gegenstück im Hotel, rechten unteren Krug zerschlagen
25 Feldarbeiter rechts oben am östlichen Hügel Gorone südöstlich der Lon-Lon Farm schafft es die Höhle freizumachen
26 Feldarbeiter links unten am östlichen Hügel
27 Eilender Postbote in Stadt Hyrule Bücher lassen sich am Postamt bestellen
28 Gorone der versucht die Höhle südöstlich der Lon-Lon Farm aufzubekommen
29 Alberich in eurem Haus Truhe am östlichen Hügel mit einer leeren Flasche erscheint
30 Grüner Tingle bei der südlichen Ebene
31 Deku-Händler in der geheimen Welt von Tabanta

 

 

 

Nach dem 3. Dungeon

 

Nr. Fundort
32 Farore im Hotel von Stadt Hyrule (grüne Haare) Gorman möchte ein Haus vermieten, sprich mit ihm und dann mit einem der Mädchen im Hotel oben (siehe in unserem Talismänner Bereich nach für mehr Infos)
33 Frau an der Theke im Café von Stadt Hyrule
34 Wald-Minish im Haus beim Windmal vom Hylia-See Herzteil (19) in einem Baum im westlichen Wäldchen
35 Hund Schnappzu, in dem Haus nördlich vom Windmal vom Hylia-See
36 Weißer Tingle, etwas weiter östlich vom Haus von dem Hund Schnappzu
37 Nördliche Ebene: Unter einem Busch in einem Minish Loch
38 Wundersame Wand in einem Maulwurfsloch im Tyloria-Wald (nördlich) Gorone bekommt Verstärkung
39 Pinker Tingle bei der Lon-Lon Farm
40 Wundersame Wand in einer Maulwurfshöhle in der Hochebene von Beele Gorone bekommt Verstärkung
41 Blauer Tingle hinter der Maulwurfshöhle in der Hochebene von Beele
42 In einem Minish-Haus beim blauen Tingle
43 Neben dem Postamt in Stadt Hyrule mit dem Handwerker John Mutoh baut für Gorman das zweite Haus
44 Stadt Hyrule, im zweiten vermietbaren Haus die Schränke als Minish verschieben
45 Stadtbücherei Hyrule, Ältester Festa, nachdem man alle Bücher abgegeben hat

 

 

 

Nach dem 4. Dungeon

 

Nr. Fundort
46 Minish im Haus südwestlich der südlichen Ebene Hexe braut rotes Elixier
47 Dorfältester der Wald-Minish Links vom Dorf arbeitet der Minish an Fernzündbomben
48 Links vom Dorf im Minish-Haus
49 Wundersame Wand in der Maulwurfshöhle neben der Höhle vom alten Eremit vom Gongol-Berg Gorone bekommt Verstärkung
50 Rotzjunge am Brunnen von Stadt Hyrule
51 Tor zur Quelle (Gegenstück von König Gustaf aus der Vergangenheit)
52 Über den Wolken, mit dem Typen gleich am Anfang
53 Über den Wolken, etwas weiter eine Frau Eingang beim Sela-Wasserfall öffnet sich mit einem Herzteil (30) darin
54 Über den Wolken, wundersame Wolke
55 Über den Wolken, wundersame Wolke
56 Über den Wolken, wundersame Wolke
57 Über den Wolken, wundersame Wolke
58 Über den Wolken, wundersame Wolke
59 Haus über den Wolken, Frau neben Opa Gasto
60 Haus über den Wolken, ein Stockwerk drüber
61 Haus über den Wolken, mit dem Ältesten
62 In einer Maulwurfshöhle am östlichen Hügel mit einer wundersamen Wand Gorone bekommt Verstärkung
63 In einer Maulwurfshöhle am Hylia-See mit einer wundersamen Wand Letzter Gorone eilt zur Verstärkung, 4. Flasche
64 Nochmals mit Tingle
65 Geist auf dem Friedhof Der Typ von Spieleladen bekommt eine Idee
66 Mit Boris dem Totengräber Grabstein zum rosa Ghiny verschiebt sich
67 Nochmal mit Boris dem Totengräber
68 Rosa Ghiny, unter dem Grabstein nachdem man mit Boris vereint hat
69 Rosa Ghiny, unter dem Grabstein nachdem man mit Boris vereint hat
70 Rotzjunge, wenn er am Balkon von der Stadtbücherei von Hyrule steht
71 Alberich, bei eurem zu Hause
72 Farore im Hotel oder Haus Glücksschmetterling Schneller graben
73 Din im Hotel oder Haus Glücksschmetterling Schneller Pfeile abschießen
74 Im ersten Minish-Loch in den Ruinen des Windes mit dem Minish vereinen Riesenkletterpflanze Pfeilköcher (99)
75 Im Minish-Loch beim Hylia-See Riesenkletterpflanze beim Hylia-See, erreichbar mittels der Maulwurfshöhle Herzteil (33), 200 Rubine, 200 mysteriöse Muscheln
76 Südlich im östlichen Hügel in einem Minish-Haus Riesenkletterpflanze nördlich dieses Hauses Herzteil (35), 200 Rubine, 200 mysteriöse Muscheln
77 Nayru im Hotel oder Haus Glücksschmetterling Schneller schwimmen
78 Nochmal mit Geist auf dem Friedhof Geist in Stadt Hyrule verschwindet
79 Nochmal mit weißem Tingle am Hylia-See
80 Händler-Deku im Tyloria-Wald, in einem Baum (nach richtigem Fragmente vereinen)
81 Minish-Haus im westlichen Wäldchen daneben: Riesenkletterpflanze ganz viele Rubine und rotes Glücksfragment
82 Meltas Mine: Minish am westlichen Ausgang
83 Mit Melta Riesenkletterpflanze Ganz viele Rubine, Herzteil (37)
84 Meltas Mine: Minish an einer Tür
85 Meltas Mine: Erster Minish vom nördlichen Ausgang aus
86 Mit dem großen Maximillian am Hylia-See bei der nördlichen Ebene erscheint ein Weg, der zu einer neuen Technik führt
87 Mit dem großen Maxissimus am Gongol-Berg bei der geheimen Welt von Tabanta erscheint ein Weg, der zu einer neuen Technik führt.
88 Großer Maxissimus im Innenhof vom Schloss Ein Wasserfall vom Sela-Wasserfall öffnet sich neue Technik

 

 

 

Nach dem 5. Dungeon

 

Nr. Fundort
89 Gorone ganz rechts in der Höhle südwestlich von der Lon-Lon Farm Biggoron wacht auf
90 Wald-Minish im Nord-Osten des Dorfes Weg zu einer Maulwurfshöhle mit einem Herzteil (41) erscheint.
91 Wald-Minish im Nord-Osten des Dorfes Minish-Loch tut sich auf, benutzt ihr diesen erhaltet ihr von dem Minish im Haus einen ganzen Herzcontainer
92 Nochmal mit dem Ältesten im Haus über den Wolken
93 Schule in Stadt Hyrule, Lehrerin in lila
94 Minish-Loch im Nord-Osten des Innenhofes vom Schloss
95 Nordwestlich am Fuß des Gongol-Berges in einem Minish-Loch
96 Erneut der Deku-Händler im Baum vom Tyloria-Wald

 

Alle Fragmente vereint? Geht zu Tingle und ihr erhaltet eine Trophäe – Glückwunsch!

 

 

 

6) Minitendo Galerie

 

 

Nr. Name
001 Link
002 Ezelo & Link
003 Prinzessin Zelda
004 Ezelo
005 Hexenmeister Vaati
006 König Dartus
007 Minister Friedrich
008 Alberich
009 Hagar
010 Weilfried
011 Eilfried
012 Schlumm
013 Blöm
014 Meister Minitendo
015 Ernst Minitendo
016 Aiya
017 Shimaro
018 Gorman
019 Anju
020 Rokkoli
021 Bruna
022 Terri
023 Briefträger
024 Eremit
025 Monster-Frau
026 Boris
027 König Gustaf
028 Syrup
029 Hohe Feenkönigin
030 Hohe Schimmer-Fee
031 Hohe Libellen-Fee
032 Poemun
033 Nayru
034 Farore
035 Din
036 Glücksschmetterling
037 Ghinia
038 Festa
039 Ginsta
040 Wald-Minish
041 Lexta
042 Stadt-Minish
043 Melta
044 Berg-Minish
045 Gorone
046 Minish-Vaati
047 Hofstaat
048 Bücherei
049 Magnus mit Brüdern
050 Krümel und Kondita
051 Schulklasse
052 Café Micha
053 Hotel
054 Til mit Freunden
055 Handwerker
056 Junges Liebespaar
057 Friedliches Hyrule 1
058 Friedliches Hyrule 2
059 Friedliches Hyrule 3
060 Kikeriki!
061 Lon Lon-Farm
062 Volk des Windes
063 Geist und Opa Gasto
064 Tingle mit Brüdern
065 Karo und Toffel
066 Händler-Gorone
067 Schnaber & Nack
068 Glibsch
069 Scherenkäfer
070 Moldorm
071 Käfer-Stachi
072 Eyegore Steinstatue
073 Händler-Deku
074 Armos
075 Flederbeißer
076 Keaton
077 Ghini
078 Gibdo
079 Rolassel
080 Spark
081 Schattengarde
082 Nimbusgarde
083 Chaser
084 Stein-Schleim
085 Mini-Moldorm
086 Steintür
087 Killeranas
088 Eisenmaske
089 Todesgrapscher
090 Terrorgrapscher
091 Akrobanditen
092 Bob-omb
093 Bombui
094 Raubschleim
095 Rubin-Schleim
096 Giftwurm
097 Stein-Goro
098 Eisenkugel-Soldat
099 Dubio
100 Molblin (Lanze)
101 Molblin (Bogen)
102 Wolkenpiranha
103 Marienkäfer-Stachi
104 Brummse
105 Sporenbirne
106 Pyromagus
107 Feuer-Pyromagus
108 Eis-Pyromagus
109 Blauer & Roter Tod
110 Oktorok
111 Goldoner Oktorok
112 Goldener Arachno
113 Goldener Giftwurm
114 Peckra und Pickra
115 Lakitu
116 Stalfos
117 Käfer (Zorozoro)
118 Schleim
119 Arachno
120 Klingenfalle
121 Sandkiller
122 Imos
123 Dornen-Schleim
124 Großer Oktorok
125 Gyorg (M/W)
126 Biggoron
127 Grüner Riesenschleim
128 Glirock
129 Quartoxuma
130 Blauer Riesenschleim
131 Zelda & Link
132 Minish Ezelo
133 Schwarzer Ritter
134 Dämon Vaati
135 Giftdämon Vaati
136 Erzdämon Vaati

 

Die Figuren 131-136 zählen nicht zu einer kompletten Galerie um die Schlüssel von dem reichen Typen neben dem Café zu erhalten. Besiegst du Vaati und kehrst zu Meister Minitendo zurück, so kannst du auch die letzten Figuren einsammeln. Du erhältst, wenn du auch tatsächlich alle Figuren hast, die Minitendo Medallie.

 

 

 

7) Talismane

 

Vereint mit Farore (grüne Haare) im Hotel ein Fragment. Nun möchte Gorman ein Haus vermieten (später noch eins). Nun könnt ihr euch entscheiden, welche Mädchen ihr einziehen lassen möchtet. Abhängig davon übergeben diese euch einen Talisman:

 

Din (rote Haare): Kraft kurze Zeit stärker (roter Link)

Nayru (blaue Haare): Abwehr kurze Zeit stärker (blauer Link)

Farore (grüne Haare): Kraft und Abwehr kurze Zeit stärker (lilaner Link)

 

 

 

8) Tyrup

 

Wenn ihr beim Markplatz den Staub entfernt, so kommt später ein Händler mit Tyrup. Bei ihm könnt ihr noch weitere Tyrup-Sorten freischalten:

 

Gelb: Bringt dem Wald-Minish vom Fass eine Flasche Milch.

Blau: Bringt dem Wald-Minish vom Fass eine Flasche Gongol-Wasser.

Orange: Bringt dem Wald-Minish vom Fass eine Flasche Rotes Elixier.