Devil May Cry 2 – DanteDMC2 – Dante

 

© EvilGames 2017: Design und Lösung

Home | E-Mail | YouTube

 

 

 

Übersicht aller Fragmente

Mission Nr. Freiliegende Fragmente Kompletter Orb Geheime Räume
Mission 01 2x #01, #02
Mission 02 2x #03, #04
Mission 03 1x #05
Mission 04 1x #01 #06, #07
Mission 05 1x #02 #08, #09, #10
Mission 06
Mission 07 #03 #11, #12
Mission 08
Mission 09 1x
Mission 10 1x #13
Mission 11 #04 #14, #15
Mission 12 #16, #17
Mission 13
Mission 14 1x #18
Mission 15
Mission 16 #05 #19, #20
Mission 17
Mission 18

 

Mission Nr. Geheime Räume
Mission 01 #01, #02
Mission 02 #03, #04
Mission 03 #05
Mission 04 #06, #07
Mission 05 #08, #09, #10
Mission 06
Mission 07 #11, #12
Mission 08
Mission 09
Mission 10 #13
Mission 11 #14, #15
Mission 12 #16, #17
Mission 13
Mission 14 #18
Mission 15
Mission 16 #19, #20
Mission 17
Mission 18

 

 

 

Tipps und Freischaltbares

Allgemeines zu den blauen Fragmenten

 

Im gesamten Spiel befinden sich versteckte blaue Fragmente und Orbs. Wenn ihr vier blaue Fragmente oder einen ganzen Orb eingesammelt habt, erweitert sich euer Lebensbalken. Die Fragmente befinden sich entweder freiliegend oder als Belohnung in Geheimräumen. Komplette Orbs sind hingegen ausschließlich freiliegend. Insgesamt gibt es für Dante 10 freiliegende Fragmente, 20 Geheimräume und 5 komplette Orbs. Anders als bei Lucia, erhält Dante nur in jedem zweiten Geheimraum ein blaues Fragment. Zudem lassen sich 5 blaue Orbs erkaufen (für 3.000, 6.000, 10.000, 15.000 und 20.000 rote Orbs).

 

Automatisches Anvisieren zeitweise deaktivieren

 

Ihr werdet während des Spielverlaufes einige Orbschalter aktivieren müssen, während ihr von Gegnern belagert werdet. Um diese nicht automatisch anzuzielen, haltet R2 und L2 gedrückt.

 

Missionsauswahl freischalten

 

Spielt das Spiel mit einem der beiden Charaktere durch, um für diesen die freie Missionsauswahl freizuschalten.

 

Bloody Palace freischalten

 

Spielt das Spiel mit beiden Charakteren durch.

 

Trish freischalten

 

Spielt Dantes Kampagne auf Schwer durch. Diesen Schwierigkeitsgrad schaltet ihr frei, sobald ihr mit beiden Charakteren das Spiel auf Normal geschafft habt. Trish lässt sich sowohl für Dantes, als auch für Lucias Missionen einsetzen.

 

 

 

Mission 01

Fragment #01

 

An der Deckwand eines Torbogens, unweit vom Missionsbeginn.

 

Geheimraum #01

 

Bei der ersten Begegnung mit den Puias (Adlern), seht ihr weiter geradeaus eine riesige Tür. Stellt euch vor diese und drückt die Kreistaste.

 

Geheimraum #02

 

Vom ersten Geheimraum aus lauft ihr den Weg links, ohne auf die Dächer oder hinunter in den Wasserkanal zu springen. Ihr werdet eine Tür an einer Wand erreichen. Springt über diese drüber um auf der anderen Seite zu landen. Dreht euch anschließend um und drückt an der dortigen Tür die Kreistaste.

 

Fragment #02

 

Hüpft hinter dem Gott der Zeit (der Statue, bei welcher ihr einkaufen könnt) hinunter in den Wasserkanal. Das Fragment befindet sich rechten Gitter.

 

 

 

Mission 02

Geheimraum #03

 

Hinter einer zerstörbaren Wand findet ihr einen roten Kristallorb. Prüft hinter diesem mittels Kreistaste den Sarg.

 

Fragment #03

 

Im selben Bereich wie Geheimraum #03. Bevor ihr das Gebiet durch eine Tür verlassen könnt, werdet ihr von vielen kleinen Flammenfledermäusen attackiert. Gegenüber jener Tür ist auf der anderen Wandseite eine brüchige Wand, welche ihr zerstören müsst. Im Anschluss geht ihr rechts der Treppe, welche zur Tür hochführt, zu einer Fallgrube, in welcher das Fragment ist.

 

Fragment #04

 

Nach dem Raum, in welchem ihr hellblaue Kristallkugeln zerstören musstet um zu passieren, geht ihr bei der nächsten Gelegenheit nach rechts. Zerstört dort eine rissige Wandstelle und sammelt das Fragment am Ende des dahinter liegenden Ganges ein.

 

Geheimraum #04

 

Im selben Gebiet, in welchem sich Fragment #04 befindet, gibt es einen blauen Orbschalter. In der Ecke links von diesem liegt ein mit der Kreistaste zu überprüfender Sarg.

 

Aerial Heart

 

Im Levelverlauf, nachdem ihr zwei Goatlings erledigt habt.

 

 

 

Mission 03

Fragment #05

 

Bewegt euch vom Missionbeginn aus stur geradeaus, bis sich die Kamera ändert. Biegt dann links ab zur zerstören Brücke. Das Fragment liegt auf der linken Seite.

 

Geheimraum #05

 

Nachdem ihr den riesigen Goatling erledigt habt, lauft die Straße zurück und prüft an der rechten Wandseite eine rote Doppeltür, neben welcher eine stark leuchtende Laterne ist.

 

 

 

Mission 04

Geheimraum #06

 

Prüft nach Missionsbeginn die erste Tür an der rechten Wandseite.

 

Kompletter Orb #01

 

Unweit vom Missionsbeginn auf einer Erhöhung an der linken Wandseite nach der ersten Abzweigung, noch bevor euch die Msiras angreifen.

 

Fragment #06

 

Nach der Holzbarrikade gibt es auf der linken Seite einen Berg, welchen ihr erklimmen müsst. Ihr könnt diesen auch hinauffliegen.

 

Geheimraum #07

 

Lauft den Berg hinter der Barrikade aus Holz hinunter und geht auf den Steg neben dem Wasser. Lauft auf dem in Richtung Süden, bis ihr auf einen roten Kristallorb stößt. Neben dieser ist eine zu prüfende Garagentür.

 

 

 

Mission 05

Geheimraum #08

 

Vom Missionsbeginn aus geht ihr geradeaus eine Erhöhung nach oben, bis ihr eine Wand erreicht. Lauft von der Stelle nach rechts. Nahe der Ecke auf einer Erhöhung, ist die zu prüfende Tür.

 

Geheimraum #09

 

Eine Tür kurz vor dem LKW auf der linken Erhöhung. Sie ist ein ganzes Stück hinter der Brücke, auf welcher ein Orangguerra erscheint.

 

Fragment #07

 

Geht die Brücke, auf welcher sich eines der infizierten Panzer befindet, bis nach hinten hinauf.

 

Geheimraum #10

 

Nachdem ihr alle Panzer zerstört habt, lauft zurück zum brennenden LKW. Gegenüber von diesem gibt es über einer winzigen Treppe eine Doppeltür.

 

Kompletter Orb #02

 

Auf einem Dach auf der Suche nach dem nervenden Helikopter. Ihr seht von diesem aus einen grünen und dahinter mehrere rote Orbs inmitten der Luft. Lauft auf diesem Dach aus in Richtung Süden. Ihr werdet unter euch die blaue Kugel sehen können. Lasst euch hinabfallen.

 

 

 

Mission 07

Flame Heart

 

Im Raum mit der riesigen Wendeltreppe. Aktiviert den Orbschalter und lauft nach unten an der Tür vorbei in das Zentrum des Raumes. Fliegt an der Stelle hinauf zum Flame Heart.

 

Vendetta

 

In einem Raum hinter einer Tür mit Lava in unmittelbarer Nähe. Die Tür befindet sich rechts der Statue des Gottes der Zeit auf einer kleinen Erhöhung bei der Lava.

 

Offence Heart

 

Im selben Raum wie das Schwert Vendetta.

 

Geheimraum #11

 

Spring tim Raum mit dem Gott der Zeit über die Lava auf die rechte Seite. Anstatt die Treppen hinaufzugehen, lauft ihr neben dieser gegen die nach dem Sprung über die Lava weiter entferne Wandseite.

 

Kompletter Orb #03

 

Nach der Fahrt mit dem Zug, gibt es direkt nach Ausstieg, von der Kameraperspektive aus betrachtet rechts eine große Kiste. Hüpft von dieser aus die Säule links der Kiste hinauf.

 

Geheimraum #12

 

Nach der Fahrt mit dem zweiten Fahrstuhl ist links der rot beleuchteten Tür, durch welche die Mission endet, eine kleine Treppe die zu einer Tür führt, welche ihr prüfen müsst.

 

 

 

Mission 09

Fragment #08

 

Im Raum, in welchem ihr drei Orbschalter aktivieren müsst, um eine Garagentür zu entriegeln. Fliegt von dieser Tür aus in Richtung Rohrleitungen. Ihr müsst relativ hoch fliegen, um das Fragment erkennen zu können.

 

Rocket Launcher

 

In einer der Kisten im Flugzeug.

 

 

 

Mission 10

Fragment #09

 

Lauft am Missionsbeginn geradeaus, bis ihr zwei mal nach rechts abbiegen könnt. Das blaue Fragment befindet sich nämlich in der rechten von insgesamt zwei Nischen des Friedhofs.

 

Geheimraum #13

 

Prüft am Friefhof die hintere rechte der insgesamt vier Säulen.

 

 

 

Mission 11

Geheimraum #14

 

Unweit vom Missionsbeginn entdeckt ihr an der rechten Seite eine in der Mitte leuchtende Tür mit roten Kreisen als Verzierung.

 

Merciless

 

Nachdem ihr die Wand bei der herunterfallenden Stacheldecke zerstört habt, lauft ihr zurück an diejenige Wand, von dessen Richtung ihr aus in den Raum gekommen seid. Springt an dieser hinauf in eine kleine Öffnung und folgt dem dortigen Gang.

 

Kompletter Orb #04

 

Über dem Schwert Merciless.

 

Geheimraum #15

 

Im Raum mit den vielen Säulen, Vorsprüngen und dauerhaften sowie verschwindenden Plattformen. Auf einem Vorsprung unter dem Orbschalter befindet sich die zu prüfende Tür.

 

Submachine Guns

 

Im selben Raum wie auch der Fundort des Geheimraumes #15, gibt es ganz oben in einer der Ecken einen Geheimgang. Vom oberen Ausgang der Räumlichkeit aus fliegt oder spring ihr zur Wandseite in die entgegengesetzte Richtung und anschließend rechts.

 

Healing Heart

 

Das Healing Heart selbst befindet sich gegenüber der Statue vom Gott der Zeit, ist jedoch von Haus aus versiegelt. In der Nähe befinden sich drei Gefäße, welche sehr viele Schläge aushalten. Diese müssen zerschlagen werden, jedoch erscheinen sie nach recht kurzer Zeit erneut. Zerstört werden können sie nur durch eine der Schwertwaffen. Dabei ist zu beachten, dass Upgrades für eines der Schwerter und ein aktivierter Devil Trigger nicht den verursachten Schaden an den Gefäßen erhöht. Rüstet euch stattdessen mit Quick Heart aus, um, sobald die Gefäße kaputt sind, schnell zum Healing Heart rennen zu können. Falls ihr Energie für den Devil Trigger benötigt, so kauft euch nach Möglichkeit einen lila Orb. Dabei wird sich die Anzeige wieder komplett füllen.

 

Um die Gefäße am intelligentesten zu zerstören, stellt euch abwechselnd in die Lücken zwischen zwei der drei Gefäßen und versucht mit euren Schlägen beide Gefäße zu treffen. Wichtig ist, dass ihr nach ein paar Schlägen immer die Lücke wechselt, sodass sowohl das Gefäß ganz links, als auch das Gefäß ganz rechts geschädigt wird. Haltet euch allerdings nicht zu lange bei einer Lücke auf, da sich die Gefäße nach einer gewissen Zeit wieder regenerieren können! Auf diese Weise wird das Gefäß in der Mitte als erstes kaputtgehen. Zerschmettert sodann schnell die beiden anderen und aktiviert nach dessen Zerstörung den Devil Trigger, um schnellstmöglich das Healing Heart zu ergattern, bevor das Siegel auf ein neues erscheint.

 

 

 

Mission 12

Geheimraum #16

 

Dreht euch zu Beginn der Mission um und prüft die Tür, durch welche ihr am Ende der vorherigen Mission gegangen seid.

 

Geheimraum #17

 

Im Gang, welcher sich links der Statue vom Gott der Zeit befindet, hinter dem letzten Gefäß auf der linken Seite. Gebt Acht nicht durch die Tür zu gehen, da ihr ansonsten beim Boss landet und erst bei Neustart der Mission erneut eine Möglichkeit erhaltet, den Geheimraum aufzusuchen.

 

 

 

Mission 14

Geheimraum #18

 

Die nächstgelegene Doppeltür an der linken Wandseite bei Missionsbeginn.

 

Fragment #10

 

Vor der Tür zum Tor der Unterwelt, vor welcher ein Orbschalter inmitten der Luft schwebt und ihr gegen Pyromancer kämpfen müsst, liegt das Fragment auf einem Vorsprung links vom Orbschalter, auf etwa derselben Höhe wie dieser.

 

 

 

Mission 15

Chrono Heart

 

Auf der östlichen Seite des Areals gibt es eine nestartige Ausbeulung, welche sich beim Prüfen mit der Kreistaste als Siegel offenbart. Mittels Stinger müsst ihr mehrere Gegner auf dieses Siegel stoßen, sodass diese darauf landen und das Siegel geschwächt wird. Nach ein paar Treffern sollte dieses nachgeben und das Chrono Heart offenbaren.

 

 

 

Mission 16

Kompletter Orb #05

 

Im Raum mit dem ersten Sakrileg, in welchem ihr lila Kugeln ausweichen müsst, ist auf der gegenüberliegenden Seite des Sakrilegs auf selber Höhe der komplette Orb.

 

Geheimraum #19

 

Prüft die Tür unterhalb des ersten Sakrilegs.

 

Frost Heart

 

Nach Bergung des dritten Sakrilegs fahrt ihr nicht weiter mit dem Fahrstuhl, sondern geht in die genau andere Richtung und setzt das Sakrileg ein. Lauft im Übergangsraum erst rechts, dann links und anschließend rechts durch eine Tür. Dieser Ort ist auf der Karte der Raum in der nordöstlichen Ecke. Aktiviert dort angekommen den Orbschalter und erledigt die Abyss Goats um an das Frost Heart zu gelangen.

 

Geheimraum #20

 

Hüpft nach dem Kampf gegen Trismagia auf den Stuhl hinter dem Portal. Schaut in Richtung Stuhllehne und drückt die Kreistaste.